Organisationsentwicklung

agile Prozesse mit dem Fokus
auf das Hier und Jetzt.


Mit meinem systemischen Ansatz begleite ich Organisationen ganzheitlich und bewirke nachhaltige Transformation. Ich konzipiere Interventionen auf unterschiedlichen Ebenen, in diversen Konstellationen und mit verschiedenen Formaten.

Die Menschen stehen dabei immer im Mittelpunkt der Veränderungsarbeit: Sie gilt es zu befähigen und zu ermächtigen, an einer nachhaltigen Kultur zu arbeiten, sie mitzugestalten und darüber hinaus in einem digitalen, schnelllebigen Umfeld langfristig erfolgreich zu sein.

Meine Begleitprozesse designe ich in agilen Iterationsschleifen. Das bedeutet, enge Abstimmungen vor und nach jedem Prozessschritt mit den Auftraggeber:innen, um gemeinsam das weitere Vorgehen zu planen. So stellen wir gemeinsam sicher, dass wir praxisnah und genau nach den Bedürfnissen der Organisation und der Mitarbeiter:innen ausgerichtet arbeiten.

Der KAOS Prozess

Von der Auftragsklärung zur Retrospektive.

AUFTRAGSKLÄRUNG

Wir lernen uns kennen, analysieren gemeinsam die Ausgangslage und definieren die Ziele. Auf Grundlage der KAOS FIT-Kriterien vereinbaren wir unsere Zusammenarbeit und entwerfen erste Ideen zum Vorgehen.

KONZEPTION

Agile Prozessarchitektur in enger Abstimmung mit meinen Kund:innen und darauf aufbauend Design der einzelnen Prozessschritte (das bedeutet die kreative Auswahl und Ausgestaltung von professionellen Interventionen, Methoden und Materialien). Bei umfassenderen Projekten bilden wir ein „Change Team“ (ggf. mit dem Aufbau von „Intrapreneuren“), um den Veränderungsprozess von innen heraus voranzutreiben. 

IMPLEMENTIERUNG

Steuerung des Entwicklungsprozess in Iterationen und systemische Interventionen auf unterschiedlichen Ebenen - in Form von Workshops, Gruppen-Moderationen oder Coachings. In regelmäßigen Feedbackschleifen besprechen wir wir uns zu Prozess, Zusammenarbeit, Resultaten und aktuellen Ereignissen. Die agile Vorgehensweise ermöglicht eine schnelle und flexible Anpassung der einzelnen Schritte.  

RETROSPEKTIVE

In einer ausführlichen Retrospektive generieren wir gemeinsam Lessons Learned. Spiegelung von Themenfelder aus der Außenperspektive, konkrete Handlungsempfehlungen und Erarbeitung möglicher Folgemaßnahmen. An dieser Stelle machen wir uns möglichst überflüssig und übergeben das Ruder zurück an unsere Kund:innen.  

How to KAOS

Sie verändern Ihre Organisation - Wir organisieren die Veränderung.